+43 720 116446 start@gronda.eu

Neues Investment für die F&B Karriereplattform Gronda: 1,5 Millionen Euro zum Ausbau der Internationalisierung

Wattens, Januar 2020. Der Fachkräftemangel ist nicht nur für die österreichische und deutsche Gastronomie und Hotellerie eine Herausforderung, sondern lässt europaweit Gastronomen an ihre Grenzen stoßen. Genau dieses Problems hat sich das Tiroler Start Up Gronda angenommen und verbindet Arbeitgeber und Fachkräfte auf internationaler Ebene...

Italienisches Weihnachtswunder auf Tiroler Alm

Besonders zur gastronomischen Hochsaison der Weihnachtszeit macht sich jeder fehlende Mitarbeiter in Küche oder Service schmerzlich bemerkbar. Der Fachkräftemangel in der Gastronomie ist seit Jahren ein bekanntes Problem. Das Tiroler Start-Up Gronda kämpft dagegen mit innovativen Maßnahmen und internationaler Geisteshaltung an. Jetzt half das junge...